Anmelden

Bekanntgabe der Preisträger der Nuclear Excellence Awards beim BGM 2017

Zum Ende des 14. Biennial General Meetings in Gyeongju, Südkorea, beglückwünschte die World Association of Nuclear Operators (WANO) neun Mitarbeiter der kerntechnischen Branche zu deren herausragenden Leistungen bei der Förderung eines sicheren Betriebs in kommerziell betriebenen kerntechnischen Anlagen.

NEA awards 188.pngDie Awards werden bereits seit 2003 vergeben. Es sollen damit einzelne Mitarbeiter ausgezeichnet werden, die außergewöhnliche Beiträge zum Erreichen von Spitzenleistungen beim Betrieb von Kernkraftwerken oder der Infrastruktur zur Unterstützung der kerntechnischen Unternehmen oder  durch die WANO leisteten.

 Die Awards werden bereits seit 2003 vergeben. Es sollen damit einzelne Mitarbeiter ausgezeichnet werden, die außergewöhnliche Beiträge zum Erreichen von Spitzenleistungen beim Betrieb von Kernkraftwerken oder der Infrastruktur zur Unterstützung der kerntechnischen Unternehmen oder  durch die WANO leisteten.

Die diesjährigen Preisträger der Awards waren:

  • Brian Cowell, EDF Energy
  • Bum-nyun Kim, Korea Hydro & Nuclear Power Company (KHNP)
  • Pavlo Pavlyshyn, Kernkraftwerk Rivne, NNEGC Energoatom
  • Pierre Pilon, Bruce Power
  • Philippe Sasseigne, Électricité de France
  • Debbie Sims, WANO Atlanta Centre
  • Jouko Turpeinen, Fortum Power and Heat Oy
  • Jean Van Vyve, ENGIE Electrabel
  • Makoto Yagi, The Kansai Electric Power Company, Inc

Die WANO gratulierte den neun Preisträgern zu ihren Leistungen und dankte ihnen für ihre Beiträge zur Verbesserung der nuklearen Sicherheit.